Siehe Fotos (3)
duo explosif - Les Delires de Lulette et Yann partisan de l'art

Exposition des Délires de Lulette et Yann Partisan d'Art à l'espace Canot

Kulturell, Ausstellung, Plastische/grafische Künste, Malerei, Bildhauerei, Zeichnen Um Châtelaillon-Plage
  • Ausstellung "Duo explosif en couleurs" der Künstler Les Délires de Lulette und Yann Partisan de l'Art im Espace Carnot in Châtelaillon-Plage.

  • Explosives Duo in Farben

    Wir sind zwei autodidaktische bildende Künstler, Les Délires de Lulette und Yann Partisan de l'Art, die seit 2021 zusammenarbeiten.
    Unser Stil ist von abstrakter Kunst, Pop Art, Surrealismus, Street Art ... inspiriert.
    Unsere Welten sind zwar unterschiedlich, aber wir treffen uns auf einem verlassenen Rohstoff, der auf ein zweites Leben wartet und als Träger für unsere Gesten dient, die von Acrylfarben, Tinte, Pigmenten und getrockneten Farben genährt werden...
    Explosives Duo in Farben

    Wir sind zwei autodidaktische bildende Künstler, Les Délires de Lulette und Yann Partisan de l'Art, die seit 2021 zusammenarbeiten.
    Unser Stil ist von abstrakter Kunst, Pop Art, Surrealismus, Street Art ... inspiriert.
    Unsere Welten sind zwar unterschiedlich, aber wir treffen uns auf einem verlassenen Rohstoff, der auf ein zweites Leben wartet und als Träger für unsere Gesten dient, die von Acrylfarben, Tinte, Pigmenten und getrockneten Farben genährt werden ... die Kunst des Recyclings ...

    Yann Partisan der Kunst
    Ich habe die Kunst des Recyclings im Laufe der Jahre erlernt, als Lebenskunst und nicht als Modeerscheinung, um "trendy" zu sein, und zwar sowohl als Tischler und Schreiner als auch bei der Renovierung meines Wohnraums. Und so natürlich auch bei der Schaffung meiner Gemälde, wo ich meine Rahmen und Träger mit dem Ziel entwerfe, gegen die Verschwendung zu kämpfen, diesen Objekten ein zweites Leben zu geben und auch einzigartige und originelle Stücke zu schaffen, aus den üblichen Standards auszubrechen und für alle Arten von Formaten.
    Meine Kunst kann sowohl abstrakt als auch figurativ sein, indem ich eine Vielzahl von Techniken auf verschiedenen Trägern (Holz, Papier, Stoffe...) anwende. Ich arbeite mit Acrylfarbe, Tinte und verschiedenen anderen Materialien... vom Immateriellen zum Materiellen.

    Die Wahnvorstellungen von Lulette
    Als Globetrotterin bin ich nach über 20 Jahren im Ausland zu meinen Wurzeln zurückgekehrt.
    Ich jongliere mit Farben und lasse mich von den verschiedenen Elementen, die mich umgeben, inspirieren. Zu meinen zahlreichen Kreationen gehört die Serie "Les élégantes" (Die Eleganten), in der ich das Bild der Frau aus dem 20.
    Aber auch verschiedene farbenfrohe Serien über meine Lebensabschnitte im Ausland, die meine Kreationen beeinflusst haben. Es ist eine Einladung zu einer Reise, unter anderem nach Südamerika, auf die Komoren und nach Kurdistan im Irak...
    Ich werde zu Niora, wenn ich hinter eine Kamera trete. Für diese Ausstellung nehme ich Sie mit auf eine Reise nach Kolumbien "Realismo Mágico".

    Ausstellung im Espace Carnot in Châtelaillon-Plage von Dienstag, den 15. bis Sonntag, den 20. Oktober 2024, geöffnet von 10 bis 18 Uhr.

    Erfahren Sie mehr über die Welt der Künstler :
    https://www.instagram.com/lddlulette/
    https://www.facebook.com/lesdeliresdelulette
    https://www.facebook.com/Yann.Partisandelart
  • Gesprochene Sprachen
Service
  • Zugänglichkeit
    • Zugänglich mit Rollstuhl ohne Hilfe
    • Durchfahrbreite mindestens 90 cm
    • Standort, Gebäude vollständig zugänglich
  • Dienstleistungen
    • Haustiere akzeptiert
Zeitplan
  • vom 14. Oktober 2024
    bis zum 20. Oktober 2024
  • Montag
    10:00 - 18:00
  • Dienstag
    10:00 - 18:00
  • Mittwoch
    10:00 - 18:00
  • Donnerstag
    10:00 - 18:00
  • Freitag
    10:00 - 18:00
  • Samstag
    10:00 - 18:00
  • Sonntag
    10:00 - 18:00