Siehe Fotos (3)
img-name-mising

Exposition du collectif "A Fleur d'Art" à la maison de l'Eclusier

Kulturell, Ausstellung, Kunstgewerbe, Dekoration, Basteln, Plastische/grafische Künste, Malerei, Bildhauerei, Sonstige Künste, Zeichnen Um Châtelaillon-Plage
  • Das lokale Designer-Kollektiv A Fleur d'Art stellt Objekte aus Epoxidharz, Textilkunst, Fotomalerei, gestickten Schmuck, Blumen des Lebens und Deko für Haus und Garten im Maison de l'Eclusier des Boucholeurs in Châtelaillon-Plage aus.

  • Willkommen bei der Ausstellung "A Fleur d'art", einer spannenden Ausstellung, die die Vielfalt der künstlerischen und handwerklichen Talente feiert.

    Erkunden Sie eine Welt, in der die Kreativität durch verschiedene Materialien und innovative Techniken zum Ausdruck kommt. Diese Ausstellung beleuchtet sechs außergewöhnliche Künstler, von denen jeder seine eigene, einzigartige Vision in die Kunst einbringt.

    Der Blick schweift zunächst zu Raphaels ozeanischen Gemälden, auf denen...
    Willkommen bei der Ausstellung "A Fleur d'art", einer spannenden Ausstellung, die die Vielfalt der künstlerischen und handwerklichen Talente feiert.

    Erkunden Sie eine Welt, in der die Kreativität durch verschiedene Materialien und innovative Techniken zum Ausdruck kommt. Diese Ausstellung beleuchtet sechs außergewöhnliche Künstler, von denen jeder seine eigene, einzigartige Vision in die Kunst einbringt.

    Der Blick schweift zunächst zu Raphaels ozeanischen Gemälden, auf denen Epoxidharz in einer Wasserchoreografie tanzt. Die der Tiefsee entlehnten Blau- und Türkistöne vermischen sich zu einem hypnotischen Strudel und fangen das Wesen des Ozeans auf Gemälden, Uhren und Objekten ein, die von den Wellen versteinert zu sein scheinen.

    An ihrer Seite enthüllt Monique eine Welt der gewebten Poesie, in der Stoffe und Fäden wie Prosaverse ineinander verschlungen sind. Die Textilkunst wird zu einer sinnlichen Meditation, jedes Werk enthüllt die Leidenschaft eines Lebens, das sich der zarten Berührung der Fasern und der Harmonie der Nuancen verschrieben hat.

    Dann, in einer modernen Offenbarung, taucht David als Alchemist unserer Zeit auf, indem er Computer und Kunstharz in seine multidisziplinären Kreationen integriert. Seine Werke, technologische Säulen, umarmen die Kühnheit der Gegenwart und ehren gleichzeitig die Wurzeln des künstlerischen Ausdrucks.

    Isa hingegen bietet mit ihren Lebensblumen einen Tagtraum. Die Kreise öffnen und schließen sich in einem geometrischen Tanz, der die Essenz der heiligen Geometrie einfängt, und die Farben explodieren wie eine unendliche Palette von Emotionen.

    Christine hingegen orchestriert eine Symphonie aus kostbaren Knöpfen. Diese kleinen Schätze, geschmückt mit Perlen, Spitzen und buntem Papier, werden zu Schmuckstücken, Anhängern und Manschetten und verschmelzen Vergangenheit und Gegenwart in einem glitzernden Tanz.

    Schließlich präsentiert Corinne, die Recycling-Künstlerin, Gegenstände, die in ihren geschickten Händen wieder zum Leben erweckt werden. Erde, Holz und Metall werden unter Stempeln von exquisiter Natur wieder zum Leben erweckt, während Betonblumen erblühen und diesem künstlerischen Ökosystem einen organischen Touch verleihen.

    "A Fleur d'art" offenbart sich somit als eine lebendige Ode an die menschliche Kreativität, eine Erkundung von Texturen, Formen und Farben, bei der jeder Künstler wie ein Meister der Feder seine eigene Kunstgeschichte schreibt.

    Vom 15. bis einschließlich 21. Juli 2024
    Montag von 14:00 bis 19:00 Uhr und dann täglich von 10:00 bis 19:00 Uhr mit Nachtruhe am Mittwoch bis 22:30 Uhr! Und Schließung am Sonntag um 18 Uhr.
  • Gesprochene Sprachen
Service
  • Zugänglichkeit
    • Zugänglich mit Rollstuhl ohne Hilfe
    • Durchfahrbreite mindestens 90 cm
    • Standort, Gebäude vollständig zugänglich
  • Dienstleistungen
    • Haustiere akzeptiert
Zeitplan
  • vom 15. Juli 2024
    bis zum 21. Juli 2024
  • Montag
    10:00 - 19:00
  • Dienstag
    10:00 - 19:00
  • Mittwoch
    10:00 - 19:00
  • Donnerstag
    10:00 - 19:00
  • Freitag
    10:00 - 19:00
  • Samstag
    10:00 - 19:00
  • Sonntag
    10:00 - 19:00