Siehe Fotos (2)
Cie Kartoffeln

Festival Sorties de Plage, spectacle jeune public: Transhumances littorales, en partenariat avec le CNAREP

Kulturell, Veranstaltung Um Châtelaillon-Plage
  • TRANSHUMANCES LITTORALES, 2. EDITION: DIE STRASSENKÜNSTE IN GEMEINSCHAFTEN

  • TRANSHUMANCES LITTORALES, 2. AUSGABE: DIE STRASSENKÜNSTE IN DER GEMEINSCHAFT
    Die Transhumances littorales werden vom CNAREP Sur le Pont koordiniert und in Zusammenarbeit mit neun Gemeinden des Ballungsraums La Rochelle durchgeführt. Es handelt sich dabei um ein festliches und kostenloses Straßenkunstprogramm, das sich auf die verschiedenen Veranstaltungen stützt, die von den Gemeinden im Frühjahr und zu Beginn des Sommers organisiert werden.
    So können Sie in Châtelaillon-Plage,...
    TRANSHUMANCES LITTORALES, 2. AUSGABE: DIE STRASSENKÜNSTE IN DER GEMEINSCHAFT
    Die Transhumances littorales werden vom CNAREP Sur le Pont koordiniert und in Zusammenarbeit mit neun Gemeinden des Ballungsraums La Rochelle durchgeführt. Es handelt sich dabei um ein festliches und kostenloses Straßenkunstprogramm, das sich auf die verschiedenen Veranstaltungen stützt, die von den Gemeinden im Frühjahr und zu Beginn des Sommers organisiert werden.
    So können Sie in Châtelaillon-Plage, Dompierre-sur-Mer, La Jarne, La Rochelle, Lagord, Nieul-sur-Mer, Périgny, Puilboreau und Salles-sur-Mer die Vielfalt der Straßenkunst erkunden. Es gibt unter anderem Zirkus mit der Kompanie Avis de Tempête aus Rochelle, Burlesque mit der Kompanie Kartoffeln und der neuen Kreation der Établissements Lafaille, getragene Körperpuppen mit J'ai Vu Louisa und Riesenmarionetten mit L'Homme Debout, Straßentheater mit Qualité Street, eine Freilassung von Straßenkünstlern, einen partizipativen Kostümball mit der Kostümfabrik Des Habits et Vous...
    Um diese gemeinsame Zeit miteinander zu verbinden, findet man auf jeder Etappe einen roten Faden: bAlllAd. Ein öffentliches Verkehrsmittel ohne Lärm, das sich bemerkbar macht, eine behelmte Wanderung, ein Festival der Klänge!

    Das Festival ist seit Mai im Großraum La Rochelle unterwegs und endet am Mittwoch, den 12. Juli, in Châtelaillon-Plage.

    Weitere Informationen: CNAREP Sur le Pont: 05 46 27 67 74 - communication@cnarsurlepont.fr
    Entdecken Sie das Programm der Transhumances littorales www.cnarsurlepont.fr

    UM 17 UHR UND UM 19.30 UHR: BALLLAD.
    Spaziergang für das ganze Publikum. Dauer: 40 min.
    "Wir fangen pünktlich an. Pünktlich. Das ist der Stolz der Transportunternehmen. Kommandant Bertrand erinnert an die üblichen Sicherheitsregeln, aber sehr schnell gerät sein akustisches Zepter aus dem Takt. bAlllAd ist ein öffentliches Verkehrsmittel, das auf Sympathie und gute Laune setzt. Und wenn der bAlllAd auch keinen Lärm macht ... er weiß, wie man sich bemerkbar macht. Auf welche Kreuzfahrt haben sich die Fahrgäste eingelassen?
    Es gibt nur eine Möglichkeit, das herauszufinden... warten Sie auf einen Kopfhörer und nehmen Sie an der Reise teil!

    UM 18:30 UHR: ICY PLAGE, COMPAGNIE KARTOFFELN
    Gestisches Theater für die Straße. Aufführung für alle Altersgruppen. Dauer: 40 min.
    Der Strand, seine Rituale, seine Körperhaltungen und seine Anstandsregeln, die sich so sehr von denen anderer öffentlicher Orte unterscheiden. Bräunung, Anziehen des Badeanzugs, Verführungsparade... so viele Handlungen, die hier in köstlichen Choreografien aufgegriffen werden. Ein Bad in Frische, Humor und Vitalität!

    Weitere Informationen :
    Konzept, Regie: Denis Barré.
    Darsteller/innen: Olivier Chapus, Delcho Koprivshki, Estelle Sorribas, Pascal Vochelet.
    Unterstützung: Stadt Marseille
    Zu entdecken auf
    https://www.youtube.com/watch?v=RkPQwinA3Gs
  • Gesprochene Sprachen