img-name-mising

Café Littéraire : Que lit-on en juin 2022 ?

Freizeit und Unterhaltung, Konferenz/Vortrag, Lesen Um Châtelaillon-Plage
  • Vorstellung der Favoriten der Buchhandlung "Le chat qui lit" und von Jeannine moderierte Debatte über das Buch "S'adapter" von Clara Dupont-Monod.

  • S'adapter / Clara Dupont-Monod - Ed. Stock - Prix Femina 2021 - Prix Goncourt des lycéens 2021 - Prix Landerneau 2021

    Zusammengefasst:
    "Es ist die Geschichte eines Kindes mit schwarzen Augen, die schweben und ins Ungewisse entfliehen, eines Kindes, das immer liegt, mit weichen, prallen Wangen, durchscheinenden, blau geäderten Beinen, einem hohen Stimmnetz, gebogenen Füßen und einem hohlen Gaumen, ein ewiges Baby, ein unangepasstes Kind, das eine unsichtbare Grenze zwischen seiner Familie...
    S'adapter / Clara Dupont-Monod - Ed. Stock - Prix Femina 2021 - Prix Goncourt des lycéens 2021 - Prix Landerneau 2021

    Zusammengefasst:
    "Es ist die Geschichte eines Kindes mit schwarzen Augen, die schweben und ins Ungewisse entfliehen, eines Kindes, das immer liegt, mit weichen, prallen Wangen, durchscheinenden, blau geäderten Beinen, einem hohen Stimmnetz, gebogenen Füßen und einem hohlen Gaumen, ein ewiges Baby, ein unangepasstes Kind, das eine unsichtbare Grenze zwischen seiner Familie und den anderen zieht. Es ist die Geschichte seines Platzes in dem Haus in den Cevennen, in dem er geboren wird, inmitten der mächtigen Natur und der schützenden Berge; seines Platzes unter den Geschwistern und in den erschütterten Kindheiten. Den des Älteren, der mit dem Kind verschmilzt, Wange an Wange spielt, fürsorglich und fast siamesisch, an ihm hängt, sich ihm hingibt und sich in ihm verliert. Die der Jüngsten, in die sich Ekel und Wut einnisten, die Ablehnung des Kindes, das die Freude der Eltern und die Energie des Älteren aufsaugt. Die des Jüngsten, der im Schatten der Familiengespenster lebt, während er die Wiedergeburt einer Gegenwart außerhalb der Erinnerung trägt. Wie in einem Märchen legen die Steine im Hof Zeugnis ab. Wie in einem Märchen kommt die Kraft von den Kindern, von der wahnsinnigen Liebe des Ältesten, der beschützt, von der rebellischen Jüngsten, die die Trauer ablehnen wird, um die abdriftende Familie zu retten. Von dem Letzten, der die Geschichten versöhnen kann. Die Geburt eines behinderten Kindes, erzählt von seinen Geschwistern".
  • Gesprochene Sprachen
Zeitplan
Zeitplan
  • der 11. Juni 2022 von 15:30 bis 17:30