Siehe Fotos (4)

Le Châtel

Um Châtelaillon-Plage

  • Nach einem Ausflug zum Markt oder einem guten Arbeitstag träumen wir alle davon, uns mit Freunden oder der Familie auf einen Drink zu treffen, begleitet von originellen Gerichten zum Knabbern... Das ist dank der Wein-, Austern- und Tapasbar "le Châtel" möglich.

  • Die Eröffnung einer Tapas-Bar ist ein Projekt, das Stéphane Touron, ein gebürtiger Chartreser und ehemaliger Manager in der Baustoffindustrie, schon immer im Kopf hatte. Er hatte schon immer eine Leidenschaft fürs Kochen und nachdem er sein Konzept entwickelt hatte, eröffnete er am 6. Juli das Le Châtel in der Rue du Marché. Sein Ding sind raffinierte Tapas. "Eines meiner Lieblingsrezepte: Mousse aus frischer Sahne mit Zitrone und Dill, Lachs, eine Scheibe Karotte, Zitrone, Thymian, und das...
    Die Eröffnung einer Tapas-Bar ist ein Projekt, das Stéphane Touron, ein gebürtiger Chartreser und ehemaliger Manager in der Baustoffindustrie, schon immer im Kopf hatte. Er hatte schon immer eine Leidenschaft fürs Kochen und nachdem er sein Konzept entwickelt hatte, eröffnete er am 6. Juli das Le Châtel in der Rue du Marché. Sein Ding sind raffinierte Tapas. "Eines meiner Lieblingsrezepte: Mousse aus frischer Sahne mit Zitrone und Dill, Lachs, eine Scheibe Karotte, Zitrone, Thymian, und das war's! Ich wollte ein freundliches Lokal in einem Vintage-, Industrie- und skandinavischen Ambiente. Ich habe alles selbst gemacht, es ist eine große Herausforderung... Ich bin froh, die Saison eröffnet zu haben!
  • Gesprochene Sprachen

Öffnungen

Öffnungszeiten

  • Das ganze Jahr über
    Geöffnet Jeden Tag