creche-samhammad.jpg
©Sam Hammad Photography

Weihnachten steht vor der Tür und Châtelaillon‑Plage erstrahlt im Lichterglanz

Wir verabreden uns mit Ihnen zu hübschen Geschenkideen, einem Adventskalender und tollen Überraschungen.

Wenn sich der Dezember nähert, werden die Bewohner von Châtelaillonnais hektisch, denn die Weihnachtsfeiertage stehen vor der Tür. Und wie im gesamten restlichen Jahr ist das Fest hier kein leeres Wort. Die Lichter erobern die Stadt, die von den Laternen der kleinen Lucie aus Châtelaillonnaises mitgebracht werden. Die Schaufenster der Händler schmücken sich mit ihren schillerndsten Dekorationen. Der Weihnachtsmarkt nimmt seinen Platz im Herzen der Stadt ein. Das Fest kann beginnen.

Es beginnt mit der Ton- und Lichtschau der lebenden Krippe, bei der mehr als 80 Bewohner von Châtelaillonnais in Szene gesetzt werden, und endet mit der ersten Baignade des Jahres, bei der sich mehr als 500 verrückte Badegäste ins Wasser stürzen!

Weihnachtsmarkt

Kosmetikprodukte aus Eselsmilch für Oma, Holzspiele für Cousin Jules, ein Wochenplaner aus verbranntem Holz für Mathilde – die Kunsthandwerker und Designer aus der Charente nehmen in den kleinen weißen Hütten Platz und erwarten Sie 15 Tage lang, um ein Geschenk zu finden, das Ihnen gefällt. Ein Hut für den Winter, eine von einem Designer aus der Charente hergestellte Halskette, Cognac – auf dem Weihnachtsmarkt von Châtelaillon findet man garantiert das ideale Geschenk.

In der Zwischenzeit machen die Kinder das traditionelle Foto mit dem Weihnachtsmann oder essen eine Schokoladenwaffel. Und man wartet geduldig auf den Abend, um zu sehen, wie die Lichter angezündet werden und diese festliche Stimmung zum Jahresende bringen, die wir so sehr lieben.

cecile-noel.jpg

Die Weihnachtszeit ist meine Lieblingszeit. Wenn die Stadt erleuchtet ist, man den Duft von heißer Schokolade riecht und die Schaufenster in tausend Farben erstrahlen.

Cécile, 45 Jahre, aus Chatelaillonnaise

Ton- und Lichtshow der lebenden Krippe

Es ist zu einem großen Treffen der Bewohner von Châtelaillonnais geworden. Einige Tage vor Weihnachten verkleiden sich mehr als 80 Freiwillige und schlüpfen für die Dauer der Aufführung in die Rolle von Hirten, Königen oder Engeln.
Die hübsche Geschichte der Geburt Christi wird auf dem Vorplatz der Kirche erzählt.

Beleuchtete Fassade, Gesang, Tanz, lebende Tiere – tauchen Sie ein in den Zauber der Weihnacht.

creche-vivante-samhammad.jpg

Je suis bénévole dans le spectacle depuis 10 ans. Quel plaisir de voir le sourire les enfants

Michel, 65 ans

Es ist das erste Schwimmen des Jahres

Es ist zu einer Institution in Châtelaillonnais geworden! Ende Dezember trotzen mehr als 500 Mutige der Kälte und stürzen sich in das letzte Bad des Jahres!

Man wählt sein Kostüm für den Anlass aus, wärmt sich mit der Super-Claudie auf und stürzt sich in die Fluten. Das Wasser ist kalt, aber das macht nichts, wir kommen nächstes Jahr wieder.

Der Zauber der Weihnacht

Im Dezember durchdringt der Geist der Weihnacht die Stadt Châtelaillon-Plage. Weihnachtsmarkt, Aufführung der lebenden Krippe, Baden der Banquisards, Animationen für Groß und Klein während dieses ganzen festlichen Monats!

Programm der Weihnachtsfeierlichkeiten

.